Stipendium Podcast Kino im Kopf

Für das Jahr 2019 erhält lux&ludus ein OFF-Stage Stipendium des Kantons Bern. Das Stipendium ermöglicht es Sandra Forrer, Manuel Kühne und Gisela Nyfeler sich im Bereich Podcast weiterzubilden.

Die drei beschäftigen sich zum einen intensiv mit der Technik rund ums Thema Audioproduktionen und der Frage nach neuen Diffusionswegen. Zum anderen machen sie sich auf die Suche nach neuen Erzählformen und experimentieren in Tryouts mit Klangmaterialien. 

Nach Abschluss des Stipendiums soll genügend Rüstzeug vorhanden sein, um eigene, künstlerische Podcasts veröffentlichen zu können.

www.kino-im-kopf.ch